Die besten Verriegelungssysteme

Einfaches Selbstverlegen mit BerryAlloc®

Mit DuoLoc, 5G und Chateau Loc machen BerryAlloc®-Laminatböden jeden zum Heimwerker und sorgen für eine beschädigungsfreie Verlegung.

DuoLoc

Noch nie war Selbermachen so einfach. Gehen Sie einfach nach der Verlege-Anleitung vor, und Sie werden im Handumdrehen ein BerryAlloc®-Bodenverleger sein!

  • Schnelles, einfaches Verlegen
  • 2 verschiedene Verlegungsmöglichkeiten: mit oder ohne Werkzeug
  • Lebenslange Garantie

Falls Sie während der Verlegung noch weitere Informationen benötigen, lesen Sie einfach in unserer Verlege-Anleitung zur betreffenden Kollektion nach

 

 

Methode 1: ohne DuoLoc-Schlagklotz

Wenn Sie beginnen, die zweite Reihe zu installieren, beginnen Sie mit dem Verklicken der kurzen Dielenseiten. Achten Sie darauf, dass die Dielen perfekt ausgerichtet sind. Heben Sie die neuen Dielen anschließend in einem Winkel von +/-25° an und verriegeln Sie die Längsseite mit der vorhergehenden Reihe. Das war‘s auch schon! 

Methode 2: Mit Schlagklotz/Verlegeeisen und Hammer

Perfekt, wenn Sie nur wenig Platz haben, beispielsweise, wenn Sie nahe an einer Wand arbeiten.  
Verriegeln Sie die Breitseiten mithilfe unseres DuoLoc-Schlagklotzes miteinander. Stoßen Sie kurz mit dem Hammer dagegen, und die Dielen klicken ineinander, ohne beschädigt zu werden.

5G

Dank dem 5G-Verriegelungssystem ist selbst die Verlegung langer Dielen ein Kinderspiel.

  • Superschnell
  • Keine zusätzlichen Werkzeuge erforderlich
  • Lebenslange Garantie

Bei der Verlegung der zweiten Dielenreihe können Sie die Längsseiten der Dielen mit den vorhergehenden verklicken. Legen Sie die Breitseite der Diele auf der vorhergehenden an. Durch kurzes Anstoßen und mithilfe der Schwerkraft klicken die Dielen ineinander. 
Einfach. Stark.