Wasserbeständig

Wasserbeständig

Sorgloses Planschen!

Die Kollektionen 'Ocean‘ und 'Eternity‘ sind beständig gegen Wasser und Feuchtigkeit. Sie wurden gemäß den neuesten Trends entwickelt, Holz oder Stein in das Badezimmer zu integrieren. Holz oder Fliesen? Sehen Sie sich die Kollektion ‚Oceans‘ an, um den für Sie perfekten Boden zu finden.

'Eternity‘ und seine wasserbeständigen Dielen eignen sich auch perfekt für gewerbliche Projekte.

Stark. Schön. Wasserbeständig. Was will man mehr? 

Sie möchten wissen, wie dieses Verfahren funktioniert?

Laminatdielen sind immer wasserbeständig.

Unsere wasserbeständigen Hydroplus®-Kollektionen wurden jedoch an den Kanten zusätzlich mit einer wasserabweisenden Beschichtung versehen. Diese Beschichtung bietet zusätzliche Sicherheit. Dadurch kann kein Wasser durch die Fasen eindringen. 

Dank einer speziell entwickelten Beschichtung hat Wasser keine Chance. Die ideale Lösung für einen Holzboden in Ihrem Badezimmer oder Ihrer Küche. Machen Sie sich nie mehr Sorgen, wenn Ihre Füße nass oder schmutzig sind!
Schließen Sie die Verlegung Ihres Hydroplus®-Laminats in 4 Schritten ab: 

Wir empfehlen Ihnen, nach dem Verlegen unserer wasserbeständigen Kollektionen Ocean oder Eternity die Kanten Ihres Laminats mithilfe des HydroPlus®-Sets zu versiegeln und Ihre Sockelleisten in 4 Schritten zu versiegeln. 

Schritt 1: Filler Twine

Filler Twine lässt eine Ausdehnung/Schrumpfung des Bodens zu. Verwenden Sie ihn zwischen Wand und Boden und unter Türrahmen oder um Rohrleitungen herum. 

Schritt 2: Hydroplus®-Dichtungsmasse

Bringen Sie nun in den Dehnfugen auf dem Filler Twine zwischen Boden und Wand die elastische Versiegelung auf. Diese verhindert, dass die Kanten Ihres Bodens mit Feuchtigkeit in Kontakt kommen.

Schritt 3: Hydroplus®-Sockelleistenstreifen

Bringen Sie den Hydroplus®-Sockelleistenstreifen unterhalb Ihrer Sockelleiste an, um diese vor Feuchtigkeit zu schützen und gleichzeitig das Ausdehnen/Schrumpfen des darunter befindlichen Laminats zu ermöglichen.

Schritt 4: Hydroplus®-Kleber

Die Abschlussbehandlung. Befestigen Sie die Sockelleisten mithilfe des Hydroplus®-Klebers an der Wand. Der Hydroplus®-Kleber von BerryAlloc® ist äußerst stark und wasserbeständig.
 
Canyon Natural